Anwendungen

Aussaaten

Erde mit 5 - 20% (Starkzehrer 20% und mehr) VermiFlora Wurmerde mischen, in Saatschalen einfüllen, leicht andrücken, Samen gleichmässig und nicht zu dicht ausstreuen, leicht andrücken und mit einer dünnen Schicht des Gemisches überdecken und angiessen.

Setzlinge

Pflanzloch etwas grösser als notwendig ausheben, auf den Boden etwas VermiFlora Wurmerde geben, Pflanze einsetzen und die leeren Räume mit einer cremigen Mischung aus Wasser und VermiFlora Wurmerde füllen und angiessen.

Umtopfen

Je nach Nährstoffbedarf die Blumen-, Garten- oder Landerde mit 10 - 20% VermiFlora Wurmerde mischen, anschliessend Pflanze in einen grösseren Topf einsetzen, Zwischenräume mit der neuen Mischung auffüllen und angiessen. Bei kleinen Topfpflanzen später monatlich 1 Teelöffel, bei sehr grossen Töpfen bis 500 g, auf die Substratoberfläche geben, flach einmischen und anschliessend angiessen.

Düngung

Monatlich 1-2 Teelöffel VermiFlora Wurmerde auf die Topfoberfläche geben, flach einmischen und angiessen.